4 Millionen Todesritter – Teil 4

Census kennt in der Zwischenzeit mehr als 1 Million Jedis Todesritter. Damit ist der Jedi die häufigste Klasse auf EU/US Servern. Solange mir nicht jemand plausible Gründe nennt warum das im Rest der Welt anders sein sollte, gehe ich davon aus daß es dort ähnlich ist und diese noch einmal ähnlich viele Jedis haben.. Auf dem Weg zu weltweit 4 Millionen Jedis ist damit die Hälfte geschafft.

Weniger als 2 Wochen hat es bis zu diesem Ergebnis gedauert. Natürlich getrieben von der Neugier der ersten neuen Klasse nach 4 Jahren. Nicht jeder der den Jedi angespielt hat der wird ihn auch auf 80 spielen. Trotzdem ist ein Wert von ca. 2 Mio in so kurzer Zeit sehr sehr fett.

Ansteigen und zur alles dominierenden Klasse wird er werden sobald die Leute anfangen zu twinken – das kann noch etwas dauern, nicht jede Gilde hat WotLK schon clear – viele viele sind noch am Leveln während die anderen schon wieder neuen Content brauchen. Andererseits wird auch so mancher der sich schon langweilt einen Jedi hochspielen … Am Ende bleibt es schwierig vorherzusagen wann wir die 4 Mio erreichen.

Daß wir sie erreichen halte ich auch weiterhin für unstrittig.

Luna

Advertisements

13 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

13 Antworten zu “4 Millionen Todesritter – Teil 4

  1. Tanandra

    Jup.

    Ich meine, stell dur vor du bist ein ausgebrannter Heiler und willst was Twinken. Fängst du eine evtl sehr spezialisierte Klasse auf 1 an… oder sparst du dir 55!!! Level? Allein, weil das Ziel in WoW das Endgame ist, hat eine Klasse die toll im Pve und PvP ist, gewonnen, wenn sie weniger schmerzhafte Levelzeit beinhaltet bis man „Toll im Endgame Roxxorn“ kann.

  2. Seraphora

    Will ich auch nicht bestreiten. Aber ich sehe auch kein Problem darin ;-). ich hab auch 2 Palas, wenn jetzt noch irgendwann der Todesritter auf 80 gezockt wird hab ich halt dann irgendwann 5 Chars aus denen ich wählen kann. Nur weil es nen Todesritter auf 80 gibt heisst das ja ned dass es der Main ist.

  3. slimboo

    zitat: „während die anderen schon wieder neuen Content brauchen“

    Ist das Add-on wirklich so spärlich, dass man nach kurzer Zeit alles durchgespielt hat ?
    Würde mich doch sehr verwundern, wenn es dort so wenig Gebiete/Instanzen gibt, so dass Leute schon ALLES
    Ich habe mich extra kaum über den Inhalt informiert und gönne mir schon seit einiger Zeit eine wow Pause, deshalb meine Frage.

    kennen ?

    slim

  4. LunaHexe

    Die Frage kann beantwortet werden – Gildensuche von CD (beste Raidgilde auf Aman’Thul)

    http://forums.wow-europe.com/thread.html?topicId=2341814633&sid=3

    da steht ganz deutlich „WotLK clear“

    Luna

  5. Seraphora

    Wobei man beachten sollte das es sich hierbei um den derzeit vorhandenen Content handelt welcher ja nur aus 3 Raidinstanzen besteht.

    Wie auch zu BC wird ja die eigentlich Titelgebende Instanz mit dem Lichking sowie noch einige weitere Raidinstanzen nachgeliefert werden mit einem der folgenden Contenpatches.

    Und es sollte auch nicht vergessen werden das in BC das clearen des Anfangscontent etwas länger dauerte da dieser völlig overtuned und teilweise verbuggt war, so das die ersten Wochen der Content garnicht gecleart werden konnte. Erst nach einigen Nerfs und Patches waren diese Raids dann clearbar, und auch hier erfolgte das „Contentclear“ dann auf dem Fuße.

  6. slimboo

    Also gibt es keine großen Instanzen durch die sich 25 Leute Wochenlang wipen ?

    Oder ist das so eine Hardcore „pro“ Gilde die 24/7 spielen.

    Selbst bei 24/7 fänd ichs nach der kurzen Zeit komisch, das spricht dann doch eher für ein mageren add on Inhalt, oder was meint Ihr ?

  7. Seraphora

    Siehe oben. Im Gegensatz zu BC sind die Raid-Encounter diesmal nicht verbuggt, und somit von Anfang an spiel- und „Clearbar“. Und selbstverständlich handelt es sich hierbei um „Pro“ Gilden, die gewöhnliche „Wir raiden 2-3 mal die Woche wenn sich Leute finden“ Gilde dürfte derzeit noch beim Leveln sein.

    Btw. gibt es momentan 3 25er (und dementsprechend auch 10er) Raids, und ja der Schwierigkeitsgrad ist generell über alle Instanzen derzeit eher im unteren bereich angeseidelt, und ich hoffe das hier noch eine leichte Anpassung nach oben erfolgt.

    Trotz allem sollte man sich als „normaler “ Casualspieler keine sorgen machen das einem bis zum Contenpatch die Spielinhalte ausgehen, da reichen die 3 Raids dicke.

  8. LunaHexe

    Also es gibt 3x 25 Raids

    Naxx
    Obsidian Sanctum
    Malygos

    Naxx ist nur „recycelt“ dH die Bosse sind weitgehend aus Classic bekannt.

    Die anderen beiden sind wohl eher ähnlich wie Onyxia/Gruuhl/Magtherion

    Außerdem ist der „Item-Reset“ deutlich weicher ausgefallen so daß man mit seinem T6 relativ weit kommt.

    Luna

  9. Nur als Randanmerkung: Es gibt 4 10/25er Raidinstanzen.

    Sartharion aka Obsidian Sanktum
    Malygos
    Naxx
    und Archavon in Wintergrasp den ihr alle unterschlagen wollt.

    Der Dungeon kann nur gespielt werden wenn man den PvP Sieg in diesem Gebiet errungen halt und demnach das Gebiet hält. Er droppt Random T7 und Season 5 Gladi Sachen…

  10. Seraphora

    Was für den normalen Raider damit ziemlich uninteressant sein dürfte :o)

  11. So, nochmal…auch wenn es eine andere Meinung ist:

    Es mag zur Zeit 2 Mio. Todesritter geben, aber Census zählt nur die Daten der letzten 30 Tage. WotLK ist 2 Wochen alt, demzufolge taucht bei Census auch wirkliche JEDER Todesritter auf. Ich z.B. habe 2 Todesritter…und 3 hatte ich wieder gelöscht. Macht bei mir 5 Todesritter, die bei Census auftauchen. wobei ich davon nur noch Erdnuckel spiele.

    Deine Aussage ist also erst ab Ende November wirklich auf ihren Wahrheitsgehalt prüfbar. Alles, was du vorher behauptest hat den fahlen beigeschmack von „ich will auf Teufel komm raus Blizzard und sein produkt schlecht machen, weil sie mir ans Bein gepisst haben“.

  12. LunaHexe

    Es gibt auch Leute die haben 3 Paladine. Jeder Paladin taucht irgendwann bei Census auf und erhöht die Menge der Paladine um 3. Warum soll man denn in diesen Fällen nur 1x Paladin zählen ?

    Und selbstverständlich sind die Daten „seen last 30 days“ dH wenn ich meinen Magier lösche dann erhöht er noch 30 Tage lang die Anzahl aller Magier um 1 obwohl es ihn schon lange nicht mehr gibt – auch diese strukturelle Eigenschaft gilt für alle Klassen und ist keinesfalls spezifisch für Jedis.

    Insofern halte ich deinen Kommentar weder für stichhaltig, noch für plausibel es sei denn Du bist der Auffassung daß 100.000-de von Kunden sich 5 Jedis erstellt haben und davon 3 wieder gelöscht. Dann würde ich dafür aber auch gerne ein Argument sehen 🙂

    Luna

  13. Seraphora

    Es ist zumindest warscheinlicher das sich mehrere Kunden zum „mal ankucken“ mehrere Todesritter erstellt haben, auch ich habe 2 mit verschiedenen Rassen, also ghalt ich es durchaus für möglich, nein eher warscheinlich das sich die Anzahl der Todesritter irgendwo auf dem Niveau der anderen Klassen einpendeln wird.