Kein WotLK in China – Teil 7

Ich hatte auf Neuigkeiten aus China gehofft – leider sind die äußerst dünne und spärlich. Was jetzt auch nicht dafür spricht daß wie geplant „Ende Juni“ die chinesischen Server wieder am Laufen sind.

Was in der Zwischenzeit klar ist, daß WoW eine neue Adresse bekommt. Die alte Adresse www.wowchina.com verbleibt offensichtlich im Besitz von the9 und netease betreibt das Spiel künftig unter www.warcraftchina.com. Wäre ich ein misstrauischer Mensch dann würde ich jetzt vermuten daß the9 sich geweigert hat die alte Domain herauszurücken 😉

Auch das temporäre WoW-Foren unter http://wowbbs.163.com betrieben werden kann mein Vertrauen in Netease nicht sonderlich steigern. Hat man sich denn da nicht vorher Gedanken gemacht wie das in der Übergangszeit laufen soll ?

Was hingegen feststeht ist daß die Chinesen weltweit die ersten Kunden sein werden die komplett auf Battle.Net Account umsteigen werden. Die tun das nämlich zwangsweise weil denen nichts anderes mehr angeboten wird. Das wird bestimmt ganz toll wenn sich Millionen von Chinesen gleichzeitig mit ihrem Battle.Net-Account einloggen. Hat das ganz bestimmt keine Auswirkungen auf den Rest der Welt der dann auch über die gleichen Login-Server versucht ins Spiel zu kommen.

netease sucht auch noch jede Menge Leute – auch das ist für mich eher ein Indiz daß die lange noch nicht so weit sind um den Server-Betrieb aufzunehmen.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Kein WotLK in China – Teil 7

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.