Langbogen der Valianzfeste

Mit meinem Jäger trage ich noch immer den „Langbogen der Valianzfeste“ der hat Item-Level 138 und ist lange nicht mehr aktuell. Gegeben hat es ihn in der Startquest beim Betreten von Northrend und er hat weniger DPS als der ZA Bogen.

Zur Erklärung – der Jäger ist Nackt-Elf und würde aus RP-Gründen weder Schußwaffe noch Armbrust tragen. Da fängt dann auch das Problem an weil Schußwaffen gibt es tonnenweise als Drops, als Handwerkswaffen oder auch für Ruf. Bögen hingegen wurden beim 3.0 Design schlichtweg vergessen.

Mit dem Startbogen erreicht man die DPS die man auch mit dem ZA-Bogen hatte – so um die 400-500 DPS. Das reicht lässig zum Questen, dann kann man auch weiterhin während des Kampfes in die Küche gehen und ein Bier holen und Pet und Auto-Kampf machen den Rest. Beim PvP allerdings kann es passieren daß man auch mal stirbt und jeder weiß doch das Jäger unkaputtbar sind – es liegt also an mir und meiner DPS wenn ich in AV sterbe. Ein neuer Bogen sollte her.

Da fingen allerdings die Probleme an, es gibt einfach keine. Wobei „keine“ ist vielleicht übertrieben – in Ulduar soll es welche geben und in Naxx10 auch. Also nur 1 Mio mal Naxx gehen und hoffen daß das blöde Teil auch droppt. Mit meinen 500 DPS bin ich sicherlich gerne gesehener Gast in jedem Raid. Oder ich warte einfach auf das nächste Addon – da gibt es sicherlich wieder eine Startquest mit einem ordentlichen Bogen. Wenn nicht dann reicht dieser eben bis ich 90 bin.

In der Zwischenzeit mache ich mit dem Jäger weiter Tagesquest. Ich bin dann mal in der Küche mir ein Bier holen während der Jäger den Mob haut 🙂

Luna

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

4 Antworten zu “Langbogen der Valianzfeste

  1. denton

    Dropped nicht z.B. in Gundrak ein ziemlich brauchbares Teil ? Mir zumindest ist der Bogen gefühlte 100% aller Runs vor die Füße gefallen, natürlich immer dann, wenn ich mit einem Char drin war der ihn nicht brauchen könnte – ist zwar irrwitzig viel Sta. drauf, was ihn an Stat-Stick für (Krieger-)Tanks interessant macht, aber da dieser Tage wohl eh keine Sau mehr einen Krieger spielt und dir ein PalaDK das Teil kaum wegwürfeln dürfte, sollte das kein Problem darstellen.

    Mein kleines Orc-Mädel ist gerade erst Lvl. 72 und in dem Bereich scheint es wirklich in keinem Fall eine Alternative zur rare Donnerbüchse aus Taunka’le zu geben – würde auch tausend mal lieber mit einem Bogen herumlaufen.

  2. Jagdbogen der Drakkari (Stufe 76) meinst Du – der muß aber erstmal droppen. Was definitiv fehlt ist ein Hero-Bogen mit dem man Naxx-tauglich wird. Oder ein Ruf-Bogen mit dem man Drop-Pech ausgleichen kann.

    Luna

  3. Karchon

    http://www.wowhead.com/?items=2.2&filter=minle=138;cr=18;crs=1;crv=0

    Blauer Questbogen ganz oben, gibt aber auch mehrere grüne die höheres Ilevel haben

    Herobogen: http://www.wowhead.com/?item=37615

    Nonherobogen: http://www.wowhead.com/?item=37050

    Möglichkeiten gäbe es schon, nur ein Ruf-Bogen fehlt. Allerdings können Fernkampfwaffen nur sinnvoll von einer Klasse verwendet werden, wenn du dich dann arbiträr noch ausschließlich auf eine der drei Fernkampfwaffen versteifst ist eine eingeschränkte Auswahl für mich nicht unsinnig. Wollen schließlich alle was vom Boss verwenden können.

    Schamane der aus RPgründen nur Faustwaffen verwendet: 1 aus Hero, 1 aus Nonhero, ein paar Questbelohnungen. Jäger, der aus RPgründen nur Armbrüste verwendet: 1 aus Hero, 1 aus nonhero, ein paar questbelohnungen.

  4. TheFallenAngel

    hi luna

    ‚Zur Erklärung – der Jäger ist Nackt-Elf und würde aus RP-Gründen weder Schußwaffe noch Armbrust tragen.‘

    dafür liebe ich dich!!! endlich mal jemand der mich versteht!!! weil – ich handhabe das ganz genauso, und krieg immer die heißen tips – nimm doch n gewehr, machste mehr schaden^^
    bzw – hab die tips bekommen^^
    und das bogen-problem hatte ich auch, in den 70ern gibts n blauen bogen, der droppt, rof-featherlongbow heißt der, glaub ich, dann aus gundrak den schon erwähnten, der aber nur n bisserl besser ist (droppte bei mir beim 3. mal)
    und auf hero den von ingvar, turm, da war ich fast 10x drinne bis der gute ingvar so frei war^^
    aber – beim ersten mal naxx hab ich direkt den von razzuvius (???) bekommen und dazu später noch den t7 helm – neben der tatsache, das die überhaupt droppten war sicher hilfreich das ich der einzige jäger weit und breit war^^
    es müßte n beruf holzverarbeitung geben, oder sowas, der würde dann stäbe, bögen, armbrüste, schilde und sowas herstellen, bräuchte nat. auch rohstoffe dafür, also holz, dürfte also illusorisch sein (oder?)

    *i’m a lumberjack and i’m ok, i work all night and sleep all day …* (oder so ähnlich *g)

    aber das das mit den nachtelfen und gewehren noch jemand so sieht wie ich, ich fass es einfach nicht!!! danke!!!

    gruß -TFA- (bisher schweigender ‚hexenblogleser)

    ps. props nat. auch @karchon!!!