Gildenlos

Seit ewigen Zeiten befindet sich mein WarLock in einer der 2005 gegründeten Horden-Family&Friends Gilde die entstanden sind als Spieler wegen des Missverhältnisses zwischen Horde und Allianz angefangen haben auch auf Seite der Allianz Chars hochzuspielen.

Die Tage habe ich auf einer der Web-Datenbanken etwas gesucht und dabei festgestellt daß der Char ohne Gilde ist. Armory überprüft und festgestellt – ja der Char ist gildenlos. Panik bekommen … nicht etwa weil noch so furchtbar viel los wäre aber es sind Leute die man teilweise seit 4 Jahren kennt. Unabhängig vom „Progress“ der Gilde hätte ich es schade gefunden wenn es zur Auflösung gekommen wäre. Eingeloggt und geschaut was da wohl los ist. Nix, ist los. Alles in Ordnung. Die Gilde besteht nach wie vor und ich bin auch weiterhin in dieser Gilde.

Die Mitarbeiter des Monopolisten sind lediglich erneut nicht in der Lage ihre eigenen Daten fehlerfrei zu lesen und produzieren deshalb in der Folge Anzeige-Fehler. Bei allem Wohlwollen Unverständnis gegenüber den Mitarbeitern des Einäugigen, es kann doch nicht sein daß schon wieder einfachste Dinge nicht klappen. Ich mag auch keine Ausreden mehr hören daß programmieren ganz furchtbar kompliziert sei und daß es „normal“ ist wenn Fehler gemacht werden. Auslesen von Daten aus einer Datenbank muß funktionieren – immer und ausnahmslos fehlerfrei.

Notfalls sollen die Jungs wieder in BASIC programmieren wenn sie es anders nicht können.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Gildenlos

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.