Gelächter

Die Umwandlung von Onyxia in eine Stufe 80 Raid-Instanz für 10er/25er Raids ruft eher Gelächter denn Respekt und Anerkennung hervor. Sleth lästert sogar daß wir demnächst wieder MC gehen werden.

Richtig ist sicherlich daß es heutzutage keine 40er Raids mehr für Stufe 60 Chars gibt und daß die Instanz eher tot ist. Aber auf Stufe 80 recyclen ? Die T2 Sachen die dort gedroppt sind, die wurden doch die die grünen TBC Epics die in der Scherbenwelt gedroppt sind entwertet. Hätte man nicht besser daraus eine 5er Instanz für die 60er gemacht ?

Will ich nach Jahren Warcraft wirklich in die immer gleichen Instanzen gehen oder wäre es nicht wirklich Zeit für neue & frische Instanzen ? Natürlich gibt es Spieler die Onyxia nie gesehen haben. Aber Ony2009 wird keinesfalls wie Ony2005 sein. Schon wegen der weitgehend anderen Zauber & Talente die die Chars in der Zwischenzeit alle haben.

Heutzutage kann ich 2 Tankadins in die Adds stellen und zuschauen wie sie sterben. 2005 gab es wenig DoT-User. Inzwischen können selbst die Jediritter ihre DoTs auf Ony raushauen. Das recyclen von Content sehe ich sowieso kritisch. Ich denke es wäre besser gewesen man hätte die alte Dame sanft in ihrem Grabe ruhen lassen.

Für mich ist das Gelächter nachvollziehbar.

Luna

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

6 Antworten zu “Gelächter

  1. Naja, mit MC und Bwl habe ich ja auch aufgeführt – irgendwoher müssen die anderen T2 Teile doch herkommen.

    Was T2 an sich an geht… also mein Mage hat das beim Leveln bis 77 getragen, war also nicht so schlecht.

    LG

  2. Almalexia

    Es war aber wohl in erster Linie nur wegen Setbonus und Verzauberungen besser, wenns um die reinen Itemstats geht droppen schon auf der Höllenfeuerhalbinsel die ersten Items die nahezu gleichwertig mit T3 sind.

    Zum Recyclen kann man nur sagen, dass sie das wohl mit Naxx auf den Geschmack gekommen sind, da ließ sich die Begründung, dass der Großteil der Spieler den Content nicht sehen konnte noch nachvollziehen und da haben sie wohl festgestellt, dass das einfacher und billiger ist als neuen Content zu designen. Da werden sie aber wohl früher oder später die Quittung für bekommen, ich glaub kaum dass die gesamte Spielerschaft gewillt ist weiterhin 13 Euro zu zahlen wenn sie nur wiederverwertete Instanzen bekommen, die vermutlich genau wie Naxx deutlich schlechter als das Orginal sind.

  3. Das mit dem Qualitätsunterschied ist leider auch ein Problem, was ich habe. Ich bleib halt erstmal positiv…

    LG

  4. Malygon

    Hrm es kommt darauf an inwiefern die Instanz recycled wird. Ich dachte immer es wäre mal wieder lustig alte Instanzen aus Nostalgia Gründen wieder zu betreten. Aber diese alten Instanzen waren einfach langweilig wenn man bedenkt dass man die werte Onyxia inzwischen alleine machen kann ist das langweilig. So als kleinen sag ich mal Zusatz Raid wäre das, denke ich mal ganz nett aber wenn es als main Raid Content verkauft wird wie Naxx wäre das nur bescheuert. Und viel arbeit ist es ja nicht.

    Ich habe schon immer gesagt es sollte nen Heroic Modus für alle Instanzen geben so dass man auch meinetwegen mit level 80 Heroic Ragefire gehen kann wenn man will. Halt nicht mit Loot der mit echten Heroics kompatibel wäre aber halt wegen Nostalgie und Spaß. Aber über sowas würde ja auch nur gemeckert.

    Ich spiel zwar kein WoW mehr aber ich habe gehört dass es beim Turnier diese coole Vorstellungssequenz gibt wo sein Character praktisch den Publikum vorgestellt wird oder so. Und da fangen sich schon Leute an zu beschweren weil sie zu Lange dauert… Nichts kann man irgendjemanden Recht machen….

  5. Almalexia

    Hängt wohl damit zusammen, dass viele Leute, einschließlich meiner selbst, das Turnier einfach nur scheiße finden. Ich persönlich frag mich ja eh warum der tolle Lichkönig es sich gefallen lässt, dass son paar Affen mitten vor seiner Haustür in Eiskrone nen Volksfest veranstalten. Es ist einfach komplett fehl am Platz.

    Ich bezweifle ausserdem sehr stark, dass Blizzard heutzutage noch irgendwelche Instanzen reinpatcht die man nur zum Spaß spielt ohne dabei massenhaft mit Epics zugeschüttet zu werden, der Anteil der Leute in der Community denen es nämlich nur darum geht ist leider wohl im Laufe der Zeit zu groß geworden.

  6. Ja, ich finde es schon ganz schön schwer verdaulich, was dort so alles – vor allem auch auf normal – droppt. Davon abgesehen habe ich mich über die Turniersache schon bei den Daylis aufgeregt. Das Beste ist ja wohl das winzige Lager 100 Meter vor der Eiskronenzitadelle, in dessen Rücken Hunderte Drachen, Vargul, Riesenskelette etc. sind… aber np.

    LG