Shadow Buff inc – Teil 2

Wie erwartet hat sich die Änderung bei VU als deutlicher Shadow-Buff erwiesen. Nicht in Richtung mehr DPS – da kann ich trotz der Haste-Änderungen zumindest in meinem Fall keine Unterschiede wahr nehmen.

Sondern in Richtung mehr Spielspaß. Faktisch war VU bislang mikro-Management das 2005 durchaus Sinn gemacht hat – einfach weil es sehr mächtig war. In einer Instanz in der der Trash nach 2sec tot ist da ist es ziemlich sinnlos und wurde dementsprechend nicht mehr benutzt. Auch bei Raid-Bossen bei denen es Sinn gemacht hat bringt die Änderung 1,5sec mehr Zauberzeit für einen Schadenszauber innerhalb eines Bosskampfes von 5-10min. Das hält sich doch deutlich in Grenzen.

Aber nach den jahrelangen Nerfs fühlt sich der Shadow das erste Mal wieder ein bischen so an wie 2005. Viele kleine grüne Zahlen die den herein kommenden Schaden begrenzen oder bei schwachen Einzel-Mobs sogar wieder komplett wegheilen. Ein Passiv-Heiler – das war der Shadow 2005. Das hat für mich damals den Reiz der Klasse ausgemacht – ähnlich wie beim BloodMage aus Vanguard. Nach den Änderungen ist er durchaus wieder da – klar ist die VU-Heilung dünne – insbesondere die 3% Gruppenheilung. Kein Vergleich zu den 250% aus Vanguard auf ein frei wählbares Ziel das den BloodMage zum Vollheiler machte.

Und trotzdem – es langt um meinen Spielspaß mit dieser Klasse zu erhöhen.

Luna

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Vanguard, World of Warcraft

4 Antworten zu “Shadow Buff inc – Teil 2

  1. Nicht in Richtung mehr DPS – da kann ich trotz der Haste-Änderungen zumindest in meinem Fall keine Unterschiede wahr nehmen.

    Ich kann bei Noma zumindest in 5er Inis überall 1k DPS draurechnen. In Raids hat sich weniger getan, aber mehr ist es auf jeden Fall geworden.

  2. Ich habe Dir schon mal gesagt Du bist in den Top10 der am besten ausgestattesten Shadows auf ganz Aman’Thul. Der Unterschied in der Ausrüstung zwischen Dir und mir ist größer als zwischen Dir und Ela …

    Wer vorher relativ viel haste auf seinen Sachen hatte der spürt jetzt wohl schon einen deutlichen Buff. Wer wenig/kein haste hatte der merkt nix.

    Luna

  3. Wobei mir im Augenblick noch viel DPS verloren geht, weil ich mich daran gewöhnen muß, Dots schneller nachzusetzen 😦 .

  4. Ich bin jetzt verschiedene Inis gegangen – 4k DPS in Bosskämpfen ohne besondere Buffs und 3,5 – 3,8k bei Trashies sind bei shadow-freundlichen Inis wie die neuen oder HDS, HDB ohne Probleme zu erreichen. Bei *unfreundlichen* Inis wie HDZ 4 sind es immerhin 1k mehr mit 2,8k im Gegensatz zu 1,8k. Was die neue Rüssi ausmacht und was der Buffs, weiß ich nicht.