Unbefriedigend

Wenn ich meine Stimmungslage in LotRO derzeit beschreiben müßte dann würde ich das Wort unbefriedigend wählen. Ich beschreibe dann Sachverhalt mal an meinem 60er Hauptmann (nein, ich will auch weiterhin kein DLC-Addon kaufen)

Die Scharmützel finde ich auch weiterhin sehr gut aber ich tue mir schwer. Würde ich zB Buckelstadt-solo wählen müßte ich zwischen 3-5x sterben einkalkulieren – mit repp kosten 500s. Das ist insofern ein Problem weil die Scharmützel selber kein Gold bringen. Ich mache also netto 500s Verlust.

Ruf für die beiden Moria-Zwergen Fraktionen habe ich auf max – nutzen tut er mir nichts. Problem sind die Preise die abgerufen werden. Wenn ich sehe daß die Moria-Reit-Ziege 5g kostet dann fange ich erst einmal an zu lachen – das liegt weit außerhalb meiner Möglichkeiten.

Das liegt daran das mein Tagesgewinn ca 100s beträgt- ursächlich dafür ist häufiges sterben auch beim Questen. Meine Fertigkeiten liegen im Schnitt bei 3/10 und von den legendären habe 1. Bei den offenen Klassenfertigkeiten finde ich die Erklärungen teilweise so schlecht daß ich ohne externe Websites nicht erkennen kann welche Mobs gebraucht werden. Die beiden Stufe 39 Klassenquest habe ich aufgegeben. Die Bücher habe ich alle aber die Seiten wollen einfach nicht droppen. Die Stufe 50 Klassen Quest bringt nur Ausrüstung und ist irgendwann über Scharmützel machbar. Die 58 Klassenquest werde ich nie haben weil der dazugehörige NPC irgendwo in Moria steht und ich den Weg in die betreffende Sub-Zone einfach nicht finde.

Alles in allem halte ich es für einen schweren Fehler daß man vom DDO-Konzept mit der Level-basierenden Zuweisung von Talentpunkten bei LotRO auf das Konzept mit dem Freispielen gewechselt ist – mir hat das DDO-Konzept 1 Mio mal besser gefallen.

Luna

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter DDO, LotRO

4 Antworten zu “Unbefriedigend

  1. Joe Scylla

    Liebe Luna, von nix kommt halt auch nix. In LotRO ist es leider (?) so, dass ein Defizit in der Charakterausbildung dir Probleme verursacht.

    Die Sache mit den Traits hab ich schonmal angesprochen ;). Die Seiten für die Legendären Bücher droppen jeweils 4 Seiten bei humanoiden Gegnern in Angmar und im Nebelgebirge (mi Düsterwald nun auch in Forochel und Eregion).

    Die Items für die 39er Klassenquest kannst via Scharmützelzeichen kaufen oder schau, dass du mal nach Carn Dum und Urugarth mitkommst.

    Das ist sicher Aufwand aber Du kannst nicht erwarten, dass Du mit einem wirklich schlecht ausgebildeten Char alles ohne Probleme durchspielen kannst.

    Was das Prinzip angeht kann man sich darüber streiten. LotRO ist Story-driven und besondere Sachen musst du nunmal über Taten oder Questreihen freispielen.

  2. Die 39er Item habe ich gekauft – es sind die Seiten die nicht droppen.

    „Hauptproblem“ in LotRO ist (neben dem unsäglichen Tag/Nacht Rhythmus) für mich das Klassenproblem. Ich habe den Hauptmann gelevelt weil er nach Ausprobieren die „beste“ der ganzen Klassen war. Richtig glücklich bin ich mit der Klasse nicht.

    Mir fehlt bis heute die Auswahl – wer Tank spielen will sollte aus 3-5 Tanks wählen können, wer heilen will aus 3-5 Heilern, etc.

    Luna

  3. Joe Scylla

    Die Seiten musst Du selber farmen indem du humanoide Gegner in Angmar und im Nebelgebirge killst. Der Drop ist natürlich Glückssache aber wenn man den richtigen Ort wählt nur eine Sache von 2 – 3 Stunden und man hat alles zusammen.

    Was soll der Sinn sein aus einer Gruppe von 5 Tank- und Heilerklassen wählen zu können die das gleiche machen und „nur“ einen anderen Namen haben und anderst aussehen?

    Das ist mir das ordentliche Klassendesign von LotRO lieber das „nur“ 2 Tank und Heilerklassen hat.

  4. Joe Scylla fragt sich

    Was soll der Sinn sein aus einer Gruppe von 5 Tank- und Heilerklassen wählen zu können die das gleiche machen und “nur” einen anderen Namen haben und anderst aussehen?

    An der Stelle hast Du Recht – wenn es 5x die „gleiche“ Klasse wäre dann kann man es sich auch sparen.

    Aber Klassenvielfalt beschränkt sich nicht auf die einzelne Funktion einer Klasse. Ich kann sehr viel unterschiedliche Tanks „bauen“ mit sehr sehr unterschiedlichem Design. Das hat 2007/2008 sogar halbwegs leidlich der Monopolist hinbekommen.

    Luna