Final Fantasy 14

Da draußen gibt es eine Serie die schon seit vielen Jahren einen guten Ruf genießt und aus Japan kommt – Final Fantasy. Demnächst auch als Folge 14.

Das Problem ist für mich zunächst die Flash-Trash Seite auf der ich (mal wieder) kaum die Informationen finde die ich suche. Wenn ich sie finde dann tue ich mir schwer sie zu verstehen. Gibt es wirklich 18 Klassen ? Davon 3 Sammler und 8 Berufs-Klassen ? Also nur 7 (5 Melee und 2 Caster) „normale“ Klassen ? Oder habe ich das Konzept einfach nicht verstanden ? Bei den beiden Castern sehe ich 1x „Heiler“ und einen „Ele-Magier“. War es das wirklich ? Selbst für eine „low-magic-Welt“ finde ich das etwas wenig.

Gut ist die „reale“ Grafik die auch weg vom „Asia-Kitsch-Stil“ führt. Das transportiert dann doch gleich eine ganz andere Atmosphäre als so mancher „Konkurrent“. Bei den Sprachen sehe ich neben englisch auch französisch und deutsch und das wird auch als entsprechender Spiele-Clients angeboten.

Das Kampfsystem sieht mir nach „Konsolen-Steuerung“ aus und erinnert mich sehr sehr deutlich an Tekken & Co. Was ich erneut für einen Fehler halte. Aktive (hektische) Kampfsysteme haben sich bei MMOs doch noch nie durchsetzen können. Aber egal – es ist ja nicht mein Geld dass da verbrannt wird.

À propos Geld – was soll der Spaß denn kosten ? 12,99 Euro/Monat + 3 Euro/Monat für jeden weiteren Char + 1 Euro/Monat für jeden Gehilfen (jeweils max 8 je Account) – beim maximalen Ausbau also 41 Euro/Monat

Dummheit & Habgier treffen das Spiel kritisch … das Spiel stirbt …

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Final Fantasy 14

Eingeordnet unter MMO-Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.