Ermüdung

Final Fantasy 14 bekommt ein „Ermüdungssystem“ um die „in 1 Woche zum Level Cap“ Spieler etwas auszubremsen.

WoW hatte so etwas auch in der Alpha (und bis heute aufgrund staatlicher Vorgaben in China) aber dann wurde es entfernt. Dabei macht ein solche System durchaus Sinn. Es ist nicht nur ein RPG-Element in einem RPG-Spiel. Sondern auch eine Spiel-Mechanik um das Auge des Spielers darauf zu lenken daß es neben dem reinen Leveln auch noch andere Dinge gibt. Housing zB (gibt es nicht in WoW) oder Zierwerk (gibt es auch nicht in WoW). RPG Spiele enthalten doch in der Regel sehr viel Elemente „ohne Nutzen außer für Atmosphäre“ und eine Spiel-Mechanik „Ermüdung“ paßt das sehr gut hinein.

Mit „richtigen“ Klassen und einen „normalen“ Preis-System wäre Final Fantasy 14 für mich in jedem Fall ein Kauf gewesen. Das Ermüdungskonzept bestätigt den grundsätzlich guten Eindruck den die Japaner hinterlassen. Ich könnte auch sehr gut damit leben wenn es in jedem MMORPG nicht nur einen Ruhebonus für die langsamen Leveler gäbe sondern auch ein Ermüdungssystem für die Schnellen. Auch für WoW hätte ich mir gewünscht man hätte sich damals anders entschieden.

Für Catakäse wäre „Ermüdung“ allerdings sinnlos weil dort sowieso „jeder“ in 2 Tagen von 80 nach 85 levelt.

Luna

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

7 Antworten zu “Ermüdung

  1. Hätte WoW das Ermüdungssystem fändest du es scheiße 😛

  2. Immer diese Flames der Fanbois 😉

    Dabei wissen wir doch beide WoW kann das Ermüdungssystem gar nicht für US/EU bringen … schließlich installiert Blizzard in seines Spiele keine brauchbaren Features 🙂

    Luna

  3. Ich kann da kein brauchbares Feature drin sehen, je schneller Noma und Elfie 80 sind, desto besser. Bei den Twinkies ist es mir egal, ob und wann sie das Level-Cap erreichen, aber die beiden sind alleine durch ihre Berufe wichtig.

  4. Mem

    Wenn du in 2 Tagen beim aktuellen Stand in Cata auslevelst, dann Respekt. 😛 Denke, der Normalo Spieler wird gut und gerne 2-4 Wochen dran sitzen, teilweise auch länger. Die Supernerds dann halt nach 4-5 Tagen. Viel schneller wirds denke ich nur gehen, wenn eine Klasse entweder sehr OP ist oder wenn nochmal an der XP oder der Mob HP gedreht wird.

  5. Denke, der Normalo Spieler wird gut und gerne 2-4 Wochen dran sitzen, teilweise auch länger. Die Supernerds dann halt nach 4-5 Tagen.

    – Wenn ich sowas lese, habe ich auf Cata weniger Lust als Elfie, einen Text von der Länge der EULA zu lesen 😦 .

  6. Verdammt

    Hi,

    es gibt in WoW sowas wie „Ermüdung“, nur funktioniert das Konzept „andersrum“, bewirkt aber _genau das gleiche_! Erholungsbonus verdoppelt Kill-XP und diesen Erholungsbonus sammelt man, wenn man nicht spielt.
    Nun kann ich bequem argumentieren: wenn „erholt“ der Normalzustand ist und ich dann die doppelten Kill-XP als normale Kill-XP tituliere, dann ist der „ermüdet“ (nicht erholt“) zustand derjenige, wo ich nur die Hälfte an Kill-XP bekomme.

    Sehe hier keine wesentlichen Unterschiede in den Konzepten (dann wohl eher am XP-Tuning, da du ja meinst, dass man zu schnell levelt).

    Gruß,
    Verdammt