Fehlender Respekt

Was mir bei den MMO-Anbietern sehr sehr böse aufgestoßen ist das ist der fehlende Respekt vor dem zahlenden Kunden. Spieler die teilweise sehr viel Zeit aufwenden für ihr Hobby werden im besten Fall respektlos behandelt – im schlimmsten Fall werden sie laufend verarscht.

Der eine oder andere mag es nicht merken. So manchen stört es auch nicht. Aber wenn lächerliche Entscheidungen getroffen werden und diese mit irgendwelchen Lügen begründet werden dann kann das „an sich“ nicht dauerhaft gut gehen.

Zu den Lügen gehört insbesondere Bugs, Lags, DC und Co die dem zahlenden Kunden das Spielerlebnis beeinträchtigen und für die man die immer gleichen Ausreden hören muß. Ich selber mag die nicht mehr hören. Lieber verbrenne ich das Geld als unfähigen Programmierern/Entwicklern auch nur einen müden Cent hinterher zu werfen.

Besonders gestört hat es mich immer im Falle einen WoW. Eben wegen der grauenhaften Comic-Grafik die auch mit Catakäse nicht an die Qualität eines bald 10 Jahren alten „Comanche 4“ heran reichen kann. Bis zu einem bestimmen Grade gibt es natürlich einen Unterschied zwischen einer persistenten Welt und einem MMO.

Aber das was ich in bald 5 Jahren WoW erlebt habe das schlägt an Unverschämtheiten und Dreistigkeiten dem Fass den Boden aus – und ich bin ihre Lügen einfach Leid !

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Fehlender Respekt

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.