2,5 GBytes

Wie ich beim Surfen gesehen habe ist der Pre-Load zum WoW Patch 6.2 verfügbar – und er ist stolze 2,5 GBytes groß. WTF ? Wie kann das denn sein ? Wie um alles in der Welt kommt so eine Größe zustande für ein Produkt das mit 90er Jahre Grafik aufwartet ?

Ich meine … was soll denn da drinnen sein in dem Patch ? Richtige Grafik für alle Items ? Richtige Grafik für die neue Zone ? Richtige Grafik für alle Charaktere im Spiel ? Beim besten Willen kann ich mir nichts vorstellen was das derartige Verbrennen von Festplattenspeicher erfordern könnte. Und das meine ich so – mir fällt dazu einfach nichts ein.

Aber wenn das künftig usus sein sollte dann fällt mein Plan mittels LTE-Surfstick zu WoW zurückzukehren wohl ins Wasser. Es sei dann ich will bei jedem Patch ins Internet Cafe rennen um die Patches dort runter zu laden. Die Volumenbegrenzung der Surfsticks verhindert dann nämlich effektiv das Spielen von WoW. Die meisten Anbieter können nicht mehr als 5 GBytes / Monat anbieten und das langt nicht einmal für meinen Youtube Bedarf. Und WoW spielen kostet ja auch Bandbreite auch wenn das vor Jahren ganz erträglich war so muß das ja nicht so geblieben sein.

Auf jeden Fall hat mich das ordentlich geschockt vor allem weil so ein erster Pre-Load selten alleine kommt. Meistens kommt da ein 2ter oder 3ter sowie ein Rest an Patchtag hinterher.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für 2,5 GBytes

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.