Unspielbar

Wenn ich WoD ein Prädikat vergeben müßte dann würde es unspielbar lauten – gerade in der Kombination von Shadow und Questgear. Ich habe in 10 Jahren WoW es noch nie erlebt daß ich permanent aus der Schattenform rausgehen mußte um mich gegenzuheilen. Nicht bei einem Mob, aber in WoD bringen die ja immer gleich Freunde mit und schon bei 2 wird es problematisch.

Für die die ihre Ausrüstung von der Zeitlosen Insel hatten ist es vermutlich leichter. Ich habe dann versucht mit ein Paar Erbstücken auszugleichen was das Questzeugs nicht hergibt aber es bleibt schwierig. Dann habe ich die Barracken ausgebaut und mir einen Leibwächter gegönnt. Da mußte ich ja erst einmal lachen als ich den gesehen habe. Auf Stufe 96 hat der nur 40K Leben und ist noch schneller tot als ich. Solange er lebt finde ich ihn ja ganz brauchbar aber warum hat der so wenig Leben ? So ist das doch wieder Mist.

Ich habe ja schon beim DK gejammert wie oft ich sterbe – wenn ich geahnt hätte wie schlimm es beim Shadow ist hätte ich es sein gelassen. Obwohl – nach derzeitigen Stand des Spieles ist WoD für mich das mit weitem Abstand schlechteste Addon aller Zeiten. Noch vor Catakäse und Mist.

Ich überlege ernsthaft mit Kochdaili nach 100 zu leveln.

Luna

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter World of Warcraft

Eine Antwort zu “Unspielbar

  1. Wintersonne hatte auch nur Boost-Rüssi am Anfang und hat es geschafft. In Talandor hat sie dann ihre drei Schneider-Teile bekommen. Ja, es war unschön mit ihr, aber irgendwie ging es.