Questen

Derzeit habe ich Angst das Blizzard auch das Questen noch richtig gegen die Wand fährt. Auslöser ist zum Einen die Ist-Situation am Wochende. Das steht man beim Leveln teilweise zu 5t oder mit mehr Leuten um einen Questmob herum. Gruppe wird abgelehnt. Und dann wartet man lieber auf den Respawn der nicht kommt. Ich kann es nicht leiden ! Blöde Cross-Realm-Zones ! Fürs AH finde ich es ja noch ok damit auf den kleinen Servern ein bischen Ware vorhanden ist. Aber beim Leveln ist die Situation katastrophal. Nicht das es den Einäugigen-unter-den-Blinden interessieren würde. Für die zählt nur daß die $$$ am Ende des Monats verdient sind. Wenn sich da einer die Qual des Questens nicht antun will und lieber sein hart verdientes Geld für einen Boost ausgibt – um so besser.

Auslöser ist aber auch die Ankündigung das mit Legion die Quest-Zonen skalieren. Mir selber sind ja Zonen wie Tanaan viel zu grindlastig und zu schwer so daß ich solche Zonen meide. Auch beim Leveln gibt es Zonen die mir sympathischer sind als Andere. Die Einen mache ich früher und die Anderen eben später wenn ich größer bin und einen kleinen Levelvorteil beim spielen habe. Das wird mit Legion nicht mehr gehen.

Künftig muß man den Grindschwierigkeitsgrad nehmen den Blizzard einem vorgibt oder einen kostenpflichtigen Boost kaufen – ich hasse Blizzard !

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Questen

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.