Wie Scheiße

Nach einem Bericht auf Gamestar.de wollten die Entwickler des Einäugien bei Legion die Maximalstufe nicht auf 110 erhöhen sondern bei 100 belassen.
WTF ?

Ein RPG bei dem es nichts mehr zu leveln gibt ? Für immer und ewig auf Stufe 100 festhängen ? Warum sollte einer seine Quests machen wenn es nichts gibt außer lila Epics ? Warum sollte man sich in einem RPG die neuen Zonen anschauen wenn man genau weiß wenn man es läßt dann hat das auch keine Auswirkungen auf das Spiel ?

An der Stelle merkt man mal wieder wie weit die Mitarbeiter des Schneesturms weg sind von einem Rollenspiel und was es ausmacht. An der Stelle wünsche ich mit SOE hätte seine Produkte nicht derart gegen die Wand gefahren und würde stattdessen so etwas wie eine Konkurenz darstellen. Bis heute trauere ich einem Vanguard hinterher das mit besten Klassen, wunderschönen Städten und einem wirklich vielversprechenden Design (ich vermisse bis heute die offensiven und defensiven Ziele) zu überzeugen wußte. Wenn es nur gelaufen wäre …

Was man dem Einäugigen unter den Blinden wirklich zu gute halten muss ist das sein Produkt vergleichsweise stabil läuft. Aber wenn ich mir deren Produktpalette anschaue an sehe ich außer WoW nichts das etwas mit RPG zu tun hat. Das hat Einfluß auf Entscheidungen und Überlegungen die man dort trifft.

Und das merkt man auch dem Produkt an.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Wie Scheiße

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.