Fanbois – immer noch

In letzter Zeit landen wieder vermehrt die dümmlichen Kommentare geistiger Tiefflieger in meinem Spamordner. Obwohl sich die Fanbois durchaus Mühe geben Askimet zu täuschen in dem sie Fake-Daten eingeben.

An der Stelle freue ich mich zunächst das ich – trotz einer jahrelangen Blogpause – noch immer genug Reibung erzeuge um bei diesen Spinnern überhaupt die Motivation auszulösen ihre pupertären Kommentare hier zu hinterlassen. Grundsätzlich es immer schön gelesen zu werden. Was jetzt aber nicht heißen soll daß ich den Unsinn der da – offensichtlich von Spielern auf dem geistigen Entwicklungstand von 8-jährigen – abgesondert wird auch in meinen Kommentaren haben will.

Ich war ja immer der Auffassung daß der Einäugige-unter-den-Blinden diese spezielle Gruppe von Kunden immer kultiviert hat. Irgendwo auch verständlich. Was gibt es schöneres als den größten Unfug zu machen und trotzdem dafür Applaus zu bekommen ? WoW-Fanbois haben schon vor 10 Jahren geglaubt die Sonne scheint aus dem Hintern der Schneesturm-Mitarbeiter.

Um so erstaunlicher daß nach all den Jahren in denen so viel schief gegangen ist in diesem Spiel noch immer der Wunsch da ist auch das kleinste bischen an Kritik nieder-zu-flamen weil es Kritik ja nicht geben darf. Bis heute haben diese Spinner nicht verstanden daß Kritik ein Unternehmen durchaus weiter bringen kann wenn man darauf reagiert und ein besseres Produkt oder aber einen besseren Service schafft.

So viele Fanbois nach all den Jahren – ohne Worte 🙂

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Fanbois – immer noch

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.