VU kommt wieder

Was für mich den Charme des Shadows 2005 ausgemacht hat waren nicht die Schattenform (die es so damals gar nicht gab) sondern Willensentzug, Blackout und Vampir Umarmung. Letztere kommt mit Legion wieder. Nicht daß VU jemals ganz draußen war. Aber die lächerlichen 3% Heilung (auf den Raid) war gar nichts im Vergleich zu den 25/35% (2005/2006) die es seinerzeit auf die Gruppe gab. Jetzt gibt es 40% Heilung aus der DPS für einen selber. Ich habe dann mal für meinen Shadow nachgerechnet – der kommt auf 15000 DPS und er hat 300.000 Leben. Der Selfheal aus VU (leider nur 15 Sec anstatt 3 min wie damals) macht somit rund ein Drittel meines Lebens aus. Faktisch habe ich als 1/3 mehr Leben. Das ist gut !

Das ist wie ein 3-facher Ausdauerbuff den es ja leider nicht mehr gibt weil der Einäugige-unter-den-Blinden die Buffs aus dem Spiel herauspatcht – keine Ahnung warum und wieso. Beim Questen wird es mir helfen Named und Elite Mobs leichter zu schlagen und im Raid nein gibt es nicht ich werde auch weiterhin nicht raiden 🙂

Die 35% aus 2006 waren damals richtig Klasse. Ich erinnere mich an einen MC run mit einem 2ten Shadow. Wir waren in Gruppe mit 3 Jägern und die Gruppe brauchte keinerlei Heilung aus anderen Quellen weil VU alles (einschließlich der Pets) hochgeheilt hat.

Das hat richtig Spaß gemacht !

Luna

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter World of Warcraft

Eine Antwort zu “VU kommt wieder

  1. Hab ja auch mit Shadow / Holy gespielt. Spannend finde ich, dass insbesondere die Rares / Elites als Holy leichter waren, das einfache Gegnertöten / Farmen aber als Shadow.

    Ende vom Lied war quasi: Quests als Shadow erstmal begonnen und wenn irgendwo ein Elite / Rare war oder es eine Quest gab, die als Gruppenquest für 3 deklariert wurde, dass ich auf Holy umgeskillt habe. Denn meinen Shadow haben die Elite-Gegner gnadenlos umgeprügelt. Der Holy hat sie einfach zu Tode geheilt.

    Ansonsten sehe ich den Spaß etwas anders gelagert, was die Sache mit der Vampirumarmung angeht. Wenn man „nichts“ machen muss, um am Leben zu bleiben (sogar um eine ganze Gruppe am Leben zu halten), ist das für mich auch langweilig.

    LG