Nummer 4 ist 110

Meinen Shadow habe ich in einer Gruppe gelevelt und auch er ist jetzt schon auf 110 angekommen. In der Gruppe levelt es sich natürlich leichter. Wir haben nicht nur alle Elite mit genommen sondern auch alle Schätze und sonstigen Boni. Und wenn ich ehrlich bin dann war das das entspannteste Leveln ünberhaupt. Ich musste mir keine Gedanken um DPS machen weil ich zu jeder Zeit einen 2ten Spieler der DPS machte, um mich herum wußte. Wir haben entspannt jeden Elite mitgenommen und keinen Rare ausgelassen. Wenn ich ehrlich bin hat mir das Spielen zu 2t am meisten Spaß gemacht. Wenn es geht möchte ich auch den Rest der Twinkparade nur auf diese Weise leveln.

Alleine hätte ich mir mit dem Shadow doch ordentlichh schwer getan. Auch weil die Heilzauber schwach und die DPS Zauber eher dünn sind. Da hat das neu auswürfeln der Zauber und Talente nicht genug genutzt. Wobei ich – wenn ich das so sagen darf – das Auswürfeln sowieso nicht sonderlich mag. Mir wäre es lieber die Klassen und Talente würden nur nuaunciert verändert. Und das beste Klassen Design das WoW hatte war sowieso das aus 2005. Nicht das es damals gut war. Aber immer noch besser als das was die Pfuscher von Blizzard sonst so hinbekommmen.

Naja egal – ein weiterer Char auf 110 – hurra !

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Nummer 4 ist 110

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.