Bye bye Ochsentour – Teil 2

Ich habe aufgehört die Ochsentour zu machen. Der Grund liegt im Preis für die WoW-Marke. Seitdem die Russen (die angeblich wie blöde Gold farmen weil sie wegen des Wechselkurses des Rubels kein Geld mehr für WoW haben) den Preis durch die Decke gejagt haben ist für mich Schluß. Zu dem Preis würde ich mein mühsam erspieltes Gold binnen Jahresfrist verbraucht haben und darauf habe ich keine Lust. Jetzt muss ich also wieder Prepaid-Karte kaufen. Und sofort stellt sich die Frage nach dem Aufhören.

In der Vergangenheit habe ich mir ja immer wieder ander MMOs angeschaut wenn ich in meiner WoW Pause war. Das fällt dieses Mal aus weil es keine anderen Spiele mehr gibt. Zumindest keine die über den Status als Asia-PvP-Grinder hinaus kommen.

An der Stelle weine ich dann ganz ordentlich daß die Branche derart unfähig ist daß es zu keinem Wettbewerb kommt. Nur der Monopolist der seine Sache auch nicht gut macht aber als Einäugiger-unter-den-Blinden sie einen Hauch besser hinbekommt als die blinde Konkurenz. Da weine ich mal wieder ganz ordentlich. Was auch weiterhin bleibt ist mein WoW-Chat auch wenn sich der eine oder andere dann doch nicht zu Legion wieder gemeldet hat.

Ich werde die Ochsentour vermissen – ich mochte das leicht meditative an ihr …

Luna

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter World of Warcraft

5 Antworten zu “Bye bye Ochsentour – Teil 2

  1. Elise

    Schade, schade, aber he…. die PS4 ruft 😀

  2. Elfie hat alleine durch ihre Berufe (Kürschner, Bergbau) über 50k in 10 Tagen verdient. Nur beim gemütlichen Questen alles aufgesammeln, dann kommt das Gold schon.

  3. @Elise:
    Ich warte immer noch auf Gran Tourismo ^^

    Luna

  4. Wobei das ja schon danach klingt: Ich spiele, um Gold zu farmen – damit ich spielen kann.

    Als WoW für mich keinen Reiz ausübte, hörte ich auf. Das blieb leider auch nach dem geschenkten Monat so. War ganz nett mal reinzusehen, aber das war dann schon alles. Darüber hinaus? Habe ich auch noch nichts gefunden, was mich begeistert hätte. Aber ich denke, das liegt daran, dass alles irgendwann zu Arbeit und Zwang verkommt.

    LG

  5. Ich queste mit Zirki – das ist mein Spielen. Das Gold farmen war für mich Motivation damit ich den Nasen vom Schneesturm keine harten Euros hinterherwerfe.

    Mal schauen wie lange ich Lust habe die 13 Euros zu bezahlen.

    Luna