SW:ToR Test

Ich habe mir jetzt auch mal SW:Tor heruntergeladen und geschaut wie sich das spielen läßt. Und überraschend gut war mein erster Eindruck. Auch wenn ich die Grummel-Grafik mal wieder nicht leiden kann und mir gewünscht hätte das Speil hätte eine richtigte Grafik. Aber die Kasper in den USA glauben anscheinend wenn WoW mit so einer Schrottgrafik herum laufen kann dann unser Spiel auch 😦

Ich muß mich dann auch gleich mal als jemand outen dem Star Wars völlig egal ist. Klar habe ich es geschaut wenn es lief aber ich bin kein Fan und kann bei Filmen sowieso immer weniger mit Science Fiction anfangen. Am Ende sind mir die Jedis relativ egal und wie es weitergeht auch.

Aber das Spiel von Bioware ist (abgesehen von der Grafik) gut umgesetzt. Ich kann mich so bewegen wie ich es erwarte und die Kamera macht auch das was sie soll. Was ja nicht immer der Fall ist (siehe Black Desert Online). Bin ich warm geworden mit dem Spiel ? Nein, das bin ich allerdings nicht. Ich will einfach kein Jedi sein sondern lieber Magier, Necromant oder Sorcerer.

Ich kann mich mit Science Fiction Klassen einfach nicht identifizieren auch wenn SW:ToR sicherlich einer der Notnagel wäre würde ich heute mit WoW aufhören.

Luna

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter SW:ToR

4 Antworten zu “SW:ToR Test

  1. Hab SW: ToR damals auch gespielt, direkt in der Anfangszeit. Fand das von den Geschichten und der Umsetzung her sehr schön – nur ab Level 60 war dann wieder Ende wegem dem Raidcontent. Das war dann Arbeit und noch bevor die anfangen konnte, habe ich das Spiel aufgegeben.

    LG

  2. Gut, die Grafik ist nicht die Schönste.. aber für einen alten Star Wars Fan wie mich war und ist es eine willkommene Abwechslung.

    Und ich steh auf den Scifi Scheiß 😀
    Endlich mal was anderes als der übliche Fantasysteampunkscheiß, der sonst so im MMO Angebot ist.

    Besonders überraschend war für mich damals die Option in den Videosequenzen, sich für gut oder böse entscheiden zu können und das wirkliche Konsequenzen hatte.

    Schade finde ich, das viele MMOs dem „Einäugigen“ blind folgen, egal was für einen Mist Blizzard mit WoW anstellt.

  3. Ich spiele Swtor immer zwischendurch mal wieder ein bisschen Story ist eine gute Abwechslung, wenn man bei WoW mal einen hänger hat. Aber das liegt wohl auch daran, weil mich die Story schon sehr interessiert und eigentlich spiel ich das auch eher als Singleplayer. xD

  4. 2 neue Leser an einem Tag – da sage ich mal „hurra“ !

    Luna