Nun sind es 8

In der Zwischenzeit habe ich auch den 8ten Char nach Stufe 110 gespielt. Es bleiben noch 4. Was ich sagen kann ist daß das Leveln der letzte Content ist an dem ich Spaß habe in diesem Spiel – auch wenn das Leveln viel zu schnell geht. Von Hause aus komme ich ja aus der RPG Ecke und das Leveln gehört da eben auch dazu. Vieles von dem was seinen Weg nach gefunden hat hat halt auch nichts mit RPG zu tun, seien es Erfolge, Raid oder die lächerlichen Haustierkämpfe.

Vom Grunde her muss ich auch kein MMO spielen. Mir würde ein schönes RPG bei dem man online in Gruppe spielen kann auch reichen. Weil genau das mache ich in WoW. Questen, Gebiete erkunden, Aufgaben erledigen und am Ende des Tages ein Level aufsteigen.

Im Laufe der Zeit ist bei WoW viel Unsinn dazu gekommen mit dem ich wenig bis nichts anfangen kann. Das muss nicht gleich schlecht sein, führt es doch möglicherweise zu einer breiteren Spielerbasis und damit zu niedrigen Kosten. Leider nur in der Theorie denn wenn ich für Unsinn 80% meiner Ressourcen aufwende dann bleibt halt nur noch 20% für richtiges RPG. Da kann ich auch hergehen und auf 80% meiner Kunden verzichten und mich stattdessen auf das konzentrieren was ein RPG ausmacht.

8 Chars auf 110 in 1,5 Jahren – viel zu schnell …

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Nun sind es 8

Eingeordnet unter World of Warcraft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.