400 MBit

Von meinem ISP bekomme ich regelmäßig Werbung ich möchte doch bitte meinen Vertrag auf einem mit 400 MBit umstellen. Auch wenn es da nur um kleines Geld geht (prozentual macht es immerhin einen Aufschlag von 50% aus) habe ich mich bislang diesem Wunsch verweigert. Der Grund ist einfach – ich sehe den Mehrwert nicht. Meine jetztige Download-Geschwindigkeit reicht mir völlig aus auch wenn ich 4 Abnehmer daran hängen habe (Rechner, Handy, iPad & Fernseher). Aber in der Praxis habe ich nur auf einem Abnehmer auch einen Download und brauche die 400 MBit nicht. Viel wichtiger wären mir 100 MBit im Upload weil das speichern in der Cloud oftmals nur quälend langsam ist und Stunden dauert. An der Stelle hat mein ISP kein Angebot für mich. Was dumm ist weil das wäre für mich ein Grund einen Tarifwechsel in Erwägung zu ziehen.

Leider ist es sogar so daß bei Tarifumstellungen in den letzten Jahren der Uploadanteil immer weiter zurückgefahren wurde und ich nicht damit rechnen kann daß in absehbarer Zeit ein Tarif mit 100 MBit Upload kommt. Vermutlich muß ich warten bis ich einen 1 GBit Tarif habe um auf 100 MBit Upload zu kommen. Scheiß Telkos !

So bleibt mein Geld (auf wenn es nur kleines Geld ist) schön brav in meiner Brieftasche.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für 400 MBit

Eingeordnet unter Blog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.