500 mBit

Letzthin habe ich mich ja beschwert daß mein Upload beim Speichern in die Cloud so langsam ist. Und völlig überraschend wurde ich erhört. Zwar nicht von meinem eigenen ISP aber von Vodafone. Die bieten nämlich seit neuestem einen 500 mBit Tarif an – und der hat immerhin 50 mBit beim Upload in die Cloud. Das ist zwar noch ein bischen von meinem 100 mBit Wunsch entfernt – aber halt nicht mehr richtig viel. Und natürlich nutzt es mir erst einmal gar nichts daß Vodafone das anbietet und mein eigener ISP leider nicht. Aber an der Stelle hoffe ich dann doch auf die Kräfte des Marktes und darauf daß auch die Pappnasen bei denen ich selber Kunde bin da irgendwann nachziehen. Und selbst wenn ich dann das doppelte bezahlen sollte – für mich sind 50 mBit Upload halt ein RICHTIG FETTER Mehrwert. Und für diesen Mehrwert bin ich auch bereit Geld zu bezahlen.

Für den Einen oder Anderen mag es so sein daß er den Mehrwert nicht sieht. Bei mir kommt es aber schon mal vor daß ich 1 oder gar 2 GBytes in der Cloud sichern möchte. Und das ist bei den 5 mBit Upload die ich derzeit habe schon arg langsam und dauert ordentlich.

Mal schauen wie lang es dauert bis mein Pappnasen-ISP nachzieht 🙂

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für 500 mBit

Eingeordnet unter Blog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.