Umzug

Wegen des „anstehenden“ Umzugs in 2 Jahren (na gut vermutlich eher 1,5 Jahre) habe ich mich schon einmal mit den Kündigungsbedingungen bei meinem ISP informiert. „Viel zu früh“ mag der eine oder andere da rufen. Aber weit gefehlt. Bei Nachlesen des Kleingedruckten habe ich nämlich festgetellt daß die Kündigungsfrist nämlich 1 Jahr beträgt wenn man das Sonderkündigungsrecht von 3 Monaten wegen Umzug (mit viel Gedöns) einmal außer acht läßt. Das ist schon mal ordentlich lange. Außerdem habe ich letztes Jahr im Oktober den Vertrag geändert was mir über die Hintertüre eine Vertragsverlängerung um 2 Jahre eingebrockt hat. Die Kombination der beiden Kündigungsrechte führt trotzdem nicht dazu daß ich genau zum Umzug kündigen kann. Ich bezahle also in jedem Fall länger als ich hier wohne. Was mir erstmal gar nicht gefällt.

Auf den 2ten Blick weiß ich noch nicht ganz genau wann ich denn umziehe. Klar ist nur wenn ich den „nächsten“ Kündigungtermin Oktober 2018 verpasse (was ich ja auch will weil ich dann noch hier wohne) habe ich als neuen Termin den Oktober 2019. Scheiss Kleingedrucktes ! Wenn es aktuell schöne Tarife gäbe könnte ich genausogut einen neuen Tarif abschließen und gleich darauf zum Ablauf 2019 kündigen. Dann würde ich auch nicht schlechter da stehen als jetzt.

Dumm nur, daß mein Pappnasen ISP keine schönen Tarife für mich hat.

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Umzug

Eingeordnet unter Blog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.