Archiv der Kategorie: LotRO

Der Rückfall

Ich habe letzthin den Hobbit geschaut und mich dabei gefreut daß ich in manchem Ort gewesen bin. Wer es nicht weiß – LotRO basiert auf dem Film und nicht auf dem Buch was dazu geführt hat daß so mancher Ort aus dem Film 1:1 in LotRO nachgebaut wurde. So habe ich zB vor Bilbos Haus gestanden und dort gequestet. Ich war in Breee und in Bruchtal und hatte dort viel Spaß. Das schauen der Filme hat bei mir den eine leichte Depri ausgelöst daß ich LoTRO gelöscht habe – obwohl das Spiel besser ist als WoW, eine bessere Grafik hat, eine dichtere Atmosphäre und bessere Geschichten. Die Klassen könnten besser sein – so könnte ich mir zB spielbare Hexenmeister vorstellen – gab es zumindest in den Büchern (zB der Hexenmeister von Angmar). Aber ich hatte alles in allem in LotRO viel mehr Spaß als in WoW.

Und so bin ich testweise hergegangen und habe die Website aufgesucht und just4fun auch mal auf Download geklickt. Leider kann man noch immer nicht das Spiel auf Laufwerk D: installieren was ich begrüßen würde weil C: bei mir ordentlich voll ist. Aber völlig überraschend hat auf einmal der Akaimai Cache funktioniert und anstatt tröpfelnd mit Kilobytes sind da auf einmal MegaBytes durch die Leitung gerauscht. Da habe ich es dann mal rauschen lassen und habe völlig überraschend wieder ein installiertes LotRO auf meinem Rechner.

Hurra hurra hurra !

Luna

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Der Rückfall

Eingeordnet unter LotRO

Der beste Tracker

Den aus meiner Sicht besten Questtracker hatte ohne jeden Zweifel LotRO aber schon auf Platz 2 folgt WoW (was für die Pappnasen des Monopolisten ein gutes Ergebnis ist) und erst auf Platz 3 kommt FF14. Daß LoTRO auf Platz 1 liegt ist dem unvergleichlichen Komfort geschuldet den der Tracker hat (wie zum Beispiel dem automatischen nach oben bewegen der Quest die am nahesten ist). Aber der Questtracker aus LoTRO war auch der Erste. WoW folgte erst sehr viel später mit dem Seinen. Für den zählt in jedem Fall seine Übersichtlichkeit und daß man Blumen, Erze und Co ausblenden kann wenn man das möchte. Was dazu führt daß der WoW Tracker sehr übersichtlich und gut konfigurierbar ist.

Was bei FF14 leider zur Abwertung und damit zu Platz 3 geführt hat. Nicht nur daß die verwendeten Icons auf der Karte sehr sehr filigran (und damit auch unübersichtlich sind) ich kann auch die Elemente die ich nicht haben mag nicht ausblenden. Und damit haben die Japaner einen schlechteren Job als die Nasen des Einäugigen-unter-den-Blinden gemacht – zumindest an der Stelle 🙂 Ist ja nicht so daß die von mir sonderlich viel Job bekommen. Aber wenn es verdient ist dann sollen sie es auch haben.

Aber an der Stelle sieht man auch daß ein guter Questtracker ein Spiel nicht vor dem Löschen schützt 😦

Luna

Kommentare deaktiviert für Der beste Tracker

Eingeordnet unter Final Fantasy 14, LotRO, World of Warcraft

LotRO gelöscht

Nachdem letzthin das Mordor Update in LotRO aufgespielt worden ist habe ich ein letztes Mal geschaut ob sich bei Turbine Standing Stone etwas verbessert hat. Hoffnung hatte ich ja keine insbesondere weil ich vom Wechsel von Turbine nach Standing Stone keine Vorteile oder gar Verbesserungen erwarte. Meine Nicht-Hoffnung wurde dann mal wieder bestätigt. Beim Patchen hat er mir 10.000 Dateien angezeigt die er fröhlich in KByte-Geschwindigkeit runterladen wollte. Und erneut hat der Akaimai-Cache nicht funktioniert obwohl er Akamai als Quelle angegeben hat. Und wenn ich ehrlich bin – darauf hatte ich dann keine Lust mehr. In der Vergangenheit habe ich da immer mitgemacht und bin halt spazieren gegangen oder habe Musik gehört wenn er LotRO patchen wollte. Dieses Mal hatte ich einfach einen dicken Hals daß sich da auch 2017 nichts geändert hat. Wobei ich den Wechsel zu Standing Stone sowieso schon als „Ende“ von LotRO angesehen habe.

Es war seinerzeit ein Fehler daß man den Deal mit Codemasters aufgekündigt hat und gelaubt hat man kann das von den USA aus besser machen. Es war ein Fehler die EU-Kunden auf US-Servern hat spielen lassen. Der Ping war einfach zu schlecht und das Spielerlebnis zu mies. Es war ein Fehler daß man nicht ordentlich Geld in die Hand genommen hat um der Spielerlebnis zu verbessern.

Als Folge habe ich jetzt LotRO gelöscht. Da hat mir allerdings das Herz ganz ordentlich geblutet. Ich hatte in LotRO viel Spaß – mehr als in WoW. Und von 2007 bis 2017 ist es doch eine ganz schön lange Zeit die mich dieses Spiel begleitet hat.

LotRO – ich werde Dich vermissen !

Luna

Kommentare deaktiviert für LotRO gelöscht

Eingeordnet unter LotRO

Bye bye, Turbine

Ich bin von Turbine informiert worden daß DDO wie auch LOTRO künftig von einer neu gegründetetn Firma namens Standing Stone Games betrieben werden. Das Personal wechelt wohl ebenfalls (komplett ?) zu dieser Firma. Den weltweiten Vertrieb übernimmt Daybreak. Soweit so gut.

Nachdem aber letzthin schon bekannt wurde daß Asheron’s Call 1 und 2 am 31. Januar 2017 eingestellt werden steht Turbine nunmehr ohne Personal und ohne Produkte da. Wenn nicht ein Wunder in Form einen völlig neuen Spieles passiert ist Turbine also nur noch eine tote Hülle und wird vermutlich von seinem Eigentümer (Warner Brothers) in Kürze liquidiert.

Schade eigentlich !

Ich mochte Turbine. Die haben mit ihren begrenzten Möglichkeiten einen sehr sehr ordentlichen Job gemacht und vor allem PVE Spiele am Laufen gehalten die sich sehr wohltuend von den üblichen Asia-PVP-Grindern unterschieden haben. Ich selber würde lieber LotRO als WoW spielen habe es aber leider nie geschafft meinen WoW-Chat zum Umzug zu bewegen.

Daß da künftig auch Daybreak mitmischt sehe ich seh kritisch. Die Sony Reste haben bislang einfach nur einen katastrophalen Eindruck hinterlassen. Und daß die neue Firma alle Ressorcen von Turbine übernimmt ist zwar sehr löblich. Ob sie es aber schaffen die beiden Spiele am Laufen zu halten muß man erst einmal abwarten.

Auf alle Fälle ist es eine schlechte Nachricht für alle die MMORPGs mögen.

Luna

2 Kommentare

Eingeordnet unter DDO, LotRO

Hektisch, nervig, langweilig

In Lotro habe ich die Szenarien immer gemocht. Sie waren ein starkes erzählerisches Element. Klar konnte man sterben wenn man nicht aufgepaßt hat aber in der Regel waren sie unterhaltsam und spaßig.

In WoW hasse ich sie ohne Ende. Nachden ich Pandamist wegen meiner WoW-Pause nicht gespielt habe habe ich sie erstmals in WoD kennengelernt. Ich bin dauergestorben, habe sie teilweise gar nicht geschafft mußte abbrechen und neustarten und hatte an sich immer den Eindruck ich spiele ein RTS bei dem es darauf ankommt in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Ressourcen zu sammeln. Ich konnte mich nicht entspannen, ich hatte keinen Spaß und ich hatte nie den Eindruck daß es ein Stilmittel ist um eine Geschichte möglichst spannend zu erzählen.

In Legion wird man gleich zu Anfang mit der Pre-Quest wieder mit einem Szenario konfrontiert und der negative Eindruck den ich aus den WoD-Szenarien mitgenommen habe setzt sich auch hier fort. Wobei ich das Konzept „40-Mann Szenario“ sowieso nicht verstehe. Das heißt doch nur wieder daß mehr als 30 AFK herumstehen und dass der Rest sich durch den Mist durchquält. Durchdacht ist das doch mal wieder nicht.

Hektisch, nervig, langweilig sind meine Assoziationen wenn ich an Blizzard und Szenarien denke …

Luna

Kommentare deaktiviert für Hektisch, nervig, langweilig

Eingeordnet unter LotRO, World of Warcraft

Ambivalent

Das kommende Addon sehe ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Zum Einen erwarte ich wegen der zu erwartenden vielen neuen Spieler ein leichtes Addon mit leichten Questzonen auf 110 und leichten 5er Instanzen. Schließlich sollen die neuen Spieler nicht gleich wieder vergrault werden. Zum Anderen löst vieles fast alles was ich über Legion höre Schrecken und Grauen aus.

Ich kann das Konzept der neuen Berufe nicht leiden.
Ich kann die skalierenden Levelzonen nicht leiden.
Ich kann den Umbau der Klassen nicht leiden.
Ich kann den Wegfall der großen Glyphen nicht leiden.
Ich kann den Dämonenjäger (Ledernahkampfklasse) nicht leiden.

Könnte ich meinen Chat dazu bewegen LotRO zu spielen dann wäre spätestens jetzt der Zeitpunkt gekommen um WoW den Rücken zu kehren und zu LotRO zu wechseln. Was ich schon seit langem für das klar bessere MMO halte. Leider macht da mein Chat nicht mit und ich will den ungern verlieren.

Gleichzeitig kann ich mich auch nicht dazu überwinden die WoW-Marke zu kaufen um WoW „kostenlos“ zu spielen. Weil kostenlos ist die ja nicht. Das Teil hat 20 Euros gekostet und ich habe 20 Euros deutlich schneller verdient als die 65.000 Gold die die Marke derzeit kostet.

Und leider sieht es auch für 2016 nicht danach aus als würde es Konkurrenz geben. Das beste was ich sehe ich Black Desert Online und das ist ein besseres Archlord.

Luna

3 Kommentare

Eingeordnet unter LotRO, World of Warcraft

10 Klassen

Anders als in WoW wo ich nach 4 Jahren wieder einloggen den Eindruck habe es sei gar nichts passiert in der Zwischenzeit hat sich bei LotRO einiges getan. Es gab tatsächlich fast jedes Jahr ein Addon und jedes davon hat +10 Stufen gebracht. Was dazu führt daß mein Main mit seiner Stufe 65 auf einmal ein ganz kleiner Char ist und ich ordentlich Leveln muß um wieder nach zu kommen. Außerdem hab es (immerhin) 1x neue Klasse in der Zeit so daß LotRO jetzt auch 10 Klassen hat.

Das mit der Klasse hat WoW in der gleichen Zeit auch geschafft auch wenn es in den 4 Jahren nur 2 Addons gab. Hinzu kommt der Level 90 Boost der das Gefühl „es gibt viel zu tun fangen wir mal langsam damit an“ erst gar nicht aufkommen läßt. An der Stelle frage ich mich auch ob der so sinnvoll war. Klar ist es schön wenn man das Leveln weglassen kann und gleich mit 90 anfängt. Trotzdem hat man als Wiederkehrer nichts versäumt weil man alles was passiert ist flugs überspringen kann (nicht daß das im Falle von Mist der Pandaren so ein Manko wäre). Aber WoW fühlt sich an der Stelle an wie ein Offline Spiel bei dem man ein „save Game“ gemacht hat und jetzt weiterspielt ohne daß sich etwas verändert/verbessert hätte.

Das einzige Problem das ich mit LotRO habe ist mit dem Kaufen von Turbine-Punkten – irgendwie gibt es in Deutschland keine Händler dafür mehr.

Luna

Kommentare deaktiviert für 10 Klassen

Eingeordnet unter LotRO, World of Warcraft